Stellenausschreibung des Fachverbandes Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V.

fsk logo

Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V. – Verbandsreferent (m/w) – Projektmanagement im Bereich Werkstoffe

Zur Unterstützung unserer Geschäftsstelle suchen wir ab sofort:

Verbandsreferent (m/w) – Projektmanagement im Bereich Werkstoffe

Der Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e. V. ist ein Verband der kunststoffverarbeitenden Industrie, der ein Gesamtvolumen der Industrie von rund 9 Mrd. Euro in Deutschland repräsentiert, was ungefähr ein Drittel des europäischen Marktes ausmacht. Der FSK ist eingebunden in ein Netzwerk von zahlreichen nationalen und internationalen Verbänden. Zudem ist der FSK Trägerverband des Gesamtverbandes Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV e. V.).

Zu den Mitgliedern des FSK gehören Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette: Rohstoffhersteller, Maschinenhersteller ebenso wie Systemhäuser und vor allem die verarbeitenden Unternehmen. Wir vertreten als Verband die Interessen der Mitglieder in den Werkstoffbereichen Polyurethan, Polypropylen, Polyethylen, Kautschukschäume, Melaminharzschaum und weiteren. Der FSK ist breit gefächert und ist durch internationale Mitglieder nicht nur national verankert.

Der FSK ist auf vielen Gebieten aktiv, wie in allen möglichen Fragen des betrieblichen Umweltschutzes und der Arbeitssicherheit, in Abfallfragen und Abfalltechnologien, in der Marktbeobachtung sowie in vielen technischen Fragen rund um die Werkstoffe und in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit/Werbung und Veranstaltungen/Seminare.

Von Anfang an werden Sie bei uns in ein kleines, dynamisches Team aufgenommen und von diesem unterstützt. Hier können Sie eigene Ideen einbringen, mitgestalten und zeigen, was in Ihnen steckt!

Ihre Aufgaben:

  • Inhaltliche und organisatorische Betreuung von Fachgremien
    • Aufbereiten und Koordinieren von technischen Inhalten und Werkstoff-Themen
    • Diskussion und Austausch mit verschiedenen Industrieunternehmen und Interessengruppen
    • Management von gemeinschaftlichen Aktivitäten und Projekten der Gremien
  • Zusammenarbeit und Kontaktpflege mit Industrie, Forschungsinstituten, Hochschulen und Verbänden
  • Organisation und Gestaltung von Fachtagungen, Workshops und Messeauftritten
    • Konzeptionelle Vorbereitung und inhaltliche Abstimmung
    • Veranstaltungsorganisation und Teilnehmermanagement
  • Mitwirken bei Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
  • Qualifizierte Nachrichten- und Informationserstellung für die Mitglieder
  • Wahrnehmung von administrativen und koordinativen Büro-Tätigkeiten
  • Sonderaufgaben

Was Sie mitbringen:

  • Master-Abschluss in einem naturwissenschaftlichen oder technischen Studiengang,
    alternativ betriebswirtschaftlicher Studiengang mit technischem Bezug oder Studium der Rechtswissenschaften
  • Erste Erfahrungen aus Beruf und Praktika wären wünschenswert
  • Interesse an technischen Themen und Werkstoffen
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und organisatorisches Geschick
  • Gute EDV- und IT-Kompetenz
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Was wir Ihnen bieten:

  • Vielseitige und interessante Themen und Tätigkeiten in technischem Umfeld
  • Einbindung in ein kleines, dynamischen Team mit flachen Hierarchien
  • Interessante und vielfältige Unternehmens- und Industriekontakte
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre mit Raum für eigene Ideen und kreatives Einbringen
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit und Initiative
  • Gestaltungmöglichkeiten im Arbeitsfeld

Zeitraum ab sofort

Umfang der Beschäftigung 75-100%

Bitte bewerben Sie sich per Mail an die folgende Adresse: K.Junginger@fsk-vsv.de

Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V
Klaus Junginger

– Geschäftsführer –
Stammheimerstr. 35
70435 Stuttgart
Deutschland
Tel.: 0711 993 751 0

2018-06-07T11:48:11+00:00